Orgelmusik und Mehr aus Bonn
  •  
  •  

Symphonie a-moll, Op.24

ID: SM-000206582
KomponistLouis Vierne
Arrangeur Thomas Schmögner
Verlegeredition bon(n)orgue
Jahr der Komposition 1907
Genre Klassische Musik / Sinfoniemusik
Tonart a-Moll
Instrumentierung Orgel
Partitur fürSolo
Art der PartiturFür einen Interpreten
Schwierigkeitsgrad Schwer
Beschreibung Louis Vierne komponierte seine einzige Orchestersymphonie im Sommer 1907. Wie kaum ein zweites Werk zeugt sie von den Schicksalsschlägen des Komponisten. Thomas Schmögners Orgelbearbeitung läßt deutlich erkennen, wie Viernes Orchestrierung sich von der Klangvorstellung der Cavaillé-Coll-Orgel von Notre-Dame Paris und ihrer Terrassendynamik beeinflusst ist. Die orgelmäßige Struktur der Orchestersymphonie ist unüberhörbar und wird in der Orgelbearbeitung deutlich. Die erste Orgelberabeitung dieses Schlüsselwerkes Viernes.
 
Datum des Uploads 27.05.2014
 

Preis

Noten
22.00 USD
PDF, 2.11 Mb (74 S.)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen